Herrschaftliche Aussicht! Das war die Exkursion nach Brühl am 28. Juni 2022

Veröffentlicht am: 01.07.2022
2022-06-28 Exkursion Brühl

Es war wieder ein sehr gelungener und gut organisierter, aber genau so sehenswerter und wunderbarer Ausflug nach Brühl, der uns erst in das Max Ernst Museum des LVR (sehr großzügig und modern, man könnte direkt neidisch werden) und dann in das unvergleichliche Prunkschloss Augustusburg der Kölner Kurfürsten und später der Bonner Regierung führte. In beiden Häüsern gab es eine interessante und anspruchsvolle Führung, und gegen 16 Uhr begaben wir uns beseelt von den gerade gewonnenen Eindrücken Richtung Bahnhof...

Von hier an wurde es kompliziert. Unvollständige Lautsprecher-Ansagen, Verspätungen, Oberleitungsstörung, Verspätuing ca. 80 Minuten.... Dann kam ein Zug, der überhaupt nicht angesagt war, fuhr aber zufällig Richtung Köln und sogar über den Rhein mit Endstation Deutz. Dort noch mal das gleiche Spiel: Verspätung, Ausfall, Umleitung. Dann ein Zug Richtung Solingen und damit grundsätzlöich ungefähr in die richtige Richutung. Von Leichlingen aus wurden die Teilnehmer:innen von Freunden und Verwandten mit privaten PKW abgeholt

Die nächste Tour - das ist heute schon klar - erfolgt per Omnibus. Der Förderverein hat ihn schon gechartert.