Konzert: Musik der 20er Jahre am So 05.12.2021 - abgesagt

Veröffentlicht am: 11.11.2021
2021-12-05 Konzert abgesagt
Das Konzert ist leider aufgrund der Infektionsentwicklung der Coronapandemie abgesagt. Ein Nachholtermin wird bekannt gegeben.

Das Konzert ist leider aufgrund der Infektionsentwicklung der Coronapandemie abgesagt. Ein Nachholtermin wird bekannt gegeben.

Die Musikerin Annette Bialonski und die Musiker Withold Grohs und Andreas Lobisch entführen mit ihrem Konzertprogramm in die Musik-Welt der 1920er Jahre.

Begleitend zur aktuellen Sonderausstellung "MIT KRITISCHEM BLICK - Die Neue Sachlichkeit der 20er Jahre" werden die Konzertbesucherinnen und -besucher mitgenommen auf eine Zeitreise in das Nachtleben und die Varietés vergangener Zeiten. Das Programm enthält verschiedene Klassiker der "Goldenen Zwanziger" und bringt die unterschiedlichen Musikstile der Zeit zusammen, von klassischen Liedern von Hans Gál und Erich Korngold über Arien aus Operetten und Opern bis zur Filmmusik.

Aufgrund beschränkter Raumkapazitäten findet das Konzert am 5.12.2021 einmal um 14 Uhr und um 16 Uhr statt.

Der Eintritt beträgt 12,- € p.P. zzgl. Gebühren

Karten sind online erhältlich oder im Vorverkauf im Schauplatz oder im Bürgerbüro Langenfeld.

Der Zutritt ist nur nachweislich geimpften oder genesenen Personen gestattet. Zum gegenseitigen Schutz gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mundschutzes oder einer FFP2-Maske. Änderungen vorbehalten.

Das Konzert ist leider aufgrund der Infektionsentwicklung der Coronapandemie abgesagt. Ein Nachholtermin wird bekannt gegeben.